Wednesday, 25 November, 2020

Der Diplomblogger ist ein Projekt von Nikolaus Hübener.

Natürliche Nahrungsergänzungsmittel – wie gut sind sie?


natürliche Nahrungsergänzungsmittel

Supplements sind definiert als hochkonzentrierte Quellen von Nährstoffen oder anderen zugelassenen Lebensmittelsubstanzen welche mit einem ernährungsphysiologischen Effekt einhergehen.

Natural Supplements zeichnen sich durch einen rein natürlichen Ursprung in der Gewinnung Ihrer Bestandteile und Wirkstoffe aus – diese sind nämlich komplett pflanzlichen Ursprungs bzw. aus der natürlichen Quelle gewonnen, in der sie im Normalfall ihren Ursprung haben.

Was versteht man genau unter natürlichen Nahrungsmitteln und wie setzt man sie ein?

Natürliche Supplements werden so gut wie immer in Form einer Ergänzung der tagtäglichen Ernährung hinzugefügt. Die gebräuchlichsten Formen sind dabei Kapseln, Tropfen, Pulver oder Tabletten. So kann man z.B. Collagen-Proteine besonders gut als Collagen Pulver aufbereiten. Die hier enthaltenen Collagenpeptide sind dann dabei rein natürlicher Herkunft von Kabeljau aus Wildfang mit einzigartiger biologischen Verfügbarkeit!


Die Bioverfügbarkeit – welche Rolle spielt es bei der Nahrungsaufnahme?

Bioverfügbarkeit ist definiert als: der Bruchteil oder Prozentsatz einer eingenommen Dosierung eines unveränderten Wirkstoffes,der in den Blutkreislauf des Körpers gelangt. Der Wirkstoff bzw. die Substanz (also z.B. Vitamin C als Ascorbinsäure) muss in der richtigen Dosis an der richtigen Stelle im Körper ankommen, um am besten wirken zu können. Diese spezifische Stelle wird als „Zielstelle“ bezeichnet. Außerdem muss der Inhaltsstoff während einer bestimmten Zeit den Zielort erreichen und dort für eine bestimmte Zeit verfügbar sein. Bei Nahrungsergänzungsmitteln, welche man oral einnimmt, ist die Bioverfügbarkeit also davon abhängig, wie der Körper die zugeführten Substanzen aufnimmt, verarbeitet und dafür sorgt, dass die benötigten Wirkstoffe am richtigen Ort ankommen. Bei natürlich gewonnenem Vitamin C aus Pflanzen und Früchten ist die Bioverfügbarkeitin der Regel. höher, als bei hauptsächlich chemisch-hergestellter Ascorbinsäure.

Für junge Mütter, Selbstständige, Studenten, oder berufstätige Menschen mit erhöhtem Leistungsdruck kann eine natürliche Ergänzung der täglichen Ernährung eine sinnvolle Angelegenheit sein. Vorsicht: Sie wird einen ausgeglichenen Lifestyle mit ausreichend Sport, Bewegung und Entspannung, sowie einer abwechslungsreichen und frischen Küche niemals ersetzen können.


Natürliche Nahrungsergänzungsmittel – der Schlüssel zur Top Performance

Um die eigene Leistung auf das nächste Level zu heben, ist es daher durchaus eine Überlegung Wert, zur gezielten Nahrungsergänzung durch natürliche Supplements zu greifen.

Das Vitamin K2 eignet sich aufgrund seiner chemischen Strukturierung zum Beispiel ideal dafür, in Kapselform eingenommen , langsam über den Verdauungstrakt aufgenommen zu werden um für eine Unterstützung beim Erhalt der Knochen zu sorgen.

Aufgrund der hohen Bioverfügbarkeit ist es dabei auch schnell aufnehmbar vom Körper und kann seine Wirkung schnell und effizient entfalten.


Vitamin C Ester – der Holy Grail unter den Supplements?

Vitamin C Ester hat sich aufgrund seiner unzähligen gesundheitlichen Vorteile in der Vergangenheit zunehmend großer Beliebtheit erfreut. Vitamin C mit hoher Bioverfügbarkeit kann viel zu einem gesunden Körper beitragen:

  • Es kann für mehr Wachheit sorgen,
  • es normalisiert die Bildung von Kollagen mit,
  • es normalisiert die Funktion des Immun- und Nervensystems,
  • es normalisiert den Energiestoffwechsel im Körper mit,
  • es kann bei oxidativem Stress helfen.

Normales Vitamin C ist in unserer Ernährung typischerweise in Obst und Gemüse zu finden. Im Alltag haben vor allem Zitrusfrüchte und frischer Grünkohl einen besonders hohen Gehalt an Vitamin C. Wer Vitamin C lieber einfach und schneller aufnehmen will, kann ebenfalls zu Nahrungsergänzungsmitteln von Supz Nutrition greifen, welche Vitamin C Ester hochdosiert beinhalten


Für wen sind natürliche Nahrungsmittel gedacht?

Nahrungsergänzungsmittel jeder Art sind für gesunde Frauen und Männer jeder Alterskategorie geeignet, welche ihr Wohlfühlen aktiv kontrollieren und aufbessern wollen. Die Wirkung ist dabei von den verwendeten Inhaltsstoffen und der jeweiligen Dosierung abhängig.

0 comments on “Natürliche Nahrungsergänzungsmittel – wie gut sind sie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About Author

Nelli Kraus

Hi, ich bin Nelli und seit über 10 Jahren im Bereich Online-Marketing und E-Commerce tätig, habe einen Abschluss in International Management und schreibe in meiner Freizeit diesen Blog